Spenden Sie bitte mit Ihrem Kauf
Unterstützen Sie uns und gemeinsam können wir
diese Welt ein wenig besser zu machen!

Spendenkonto:
Club der Russisch-Orthodoxen Mäzenate e.V.
Berliner Volksbank
BLZ: 100 900 00
Konto Nr.: 2602276000
BIC: BEVODEBB
IBAN: DE04 10090000 2602276000

Bank Adresse:
Berliner Volksbank, FilialCenter Moabit
Alt Moabit 82
10555 Berlin
Deutschland

Wir sind dankbar für jede Ihre Hilfe!

Für Partner

Das Gute wirken und andere herbeirufen!

Die Gesetzvorlage über das Sponsorenrecht

Unsere Organisation folgt der entsprechenden Gesetzesvorlage über das Sponsorenrecht, die von der American Association of Fund-Raising Counsel (AAFRC), der Association for Healthcare Philantropy (AHP), dem Council for Advacement and Support of Education (CASE) und der National Society of Fund Raising Executives(NSFRE) entwickelt wurde.

Auf der Grundlage der freiwilligen Aktivität gründet sich die Philantropie für das Gemeinwohl. Das ist die Tradition des Gebens oder der Spenden für die Verbesserung des Lebens, was eigentlich in der Grundlage der Wohltätigkeit liegt. Heutzutage bittet man Philanthropen noch häufiger um Unterstützung, damit man zeigen kann, dass die Wohltätigkeit das Vertrauen und den Respekt von der Allgemeinheit verdient. Und Sponsoren oder potentielle Sponsoren können der Non-Profit-Organisation vertrauen. Und wir zeigen, welche Rechte Sponsoren haben:

  1. Die Information über den Zweck und die Aufgabe der Organisation zu
    bekommen und sich zu überzeugen, ob die Spenden eine effektive Ausnutzung haben.
  2. Die Information über den Verwaltungsbestand und den Geldumlauf der Organisation zu bekommen. Und sie müssen überzeugt sein, dass die Verwaltungsleitung die Spende sinnvoll ausgibt.
  3. Den Zugang zu neuesten finanziellen Transaktionen zu haben.
  4. Die richtigen Informationen über die Spenden zu bekommen und überzeugt zu sein, ob die das bestimmte Ziel immer erreichen.
  5. Die Anerkennung und den Respekt zu gewinnen.
  6. Überzeugt zu sein, dass Informationen über die Spenden mit Vertraulichkeit und Achtung bearbeitet werden.
  7. Ein Versprechen zu erhalten, dass die Verhältnisse zwischen Vertretern nur offiziell sein können.
  8. Überzeugt zu sein, dass die Spenden freiwillig sind.
  9. Die Möglichkeit zu haben, dass ihre Namen in der Presse nicht ersichtlich sind, wenn sie das wünschen.
  10. Die Möglichkeit zu haben, nach der Überweisung der Spenden ihre Fragen anlässlich der Nutzung der Spenden zu stellen und ehrliche Antworten zu bekommen.

Das Prinzip der Vertraulichkeit bez. der Sponsoren

Unsere Organisation nimmt Rücksicht auf jeden der Sponsoren und schätzt ihn. Wir akzeptieren das folgende Prinzip der Vertraulichkeit bez. der Sponsoren, damit unser Personal weiß, welche Informationen über die Sponsoren in unseren Quellen verwendet werden können. Unten sind die Punkte, die zu den Prinzipien unseres Vereins gehören.

Wichtige Information über die Sponsoren:

  1. Name
  2. Höhe (die Summe) der Spenden
  3. Die Adresse (Straße, Stadt)
  4. Die Telefonnummer und Faxnummer
  5. Kommentare und Anmerkungen wegen der Spenden und Finanzierung
  6. E-Mail- Adresse

Die Verwendung der Informationen:

Der Club der russisch-orthodoxen Mäzenate wird nie private Information über die Sponsoren verkaufen, handeln, mieten, tauschen oder irgendwo publizieren. Es gilt auch für die E-Mail-Adresse, die Telefonnummer und die Postanschrift der Sponsoren.

Wir werden die Kontaktinformation (die Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) über die Sponsoren für folgende Zwecke verwenden :

  1. Für die Ausweisung der nötigen Dokumentation der Spenden;
  2. Zum Dank an die Sponsoren für die Spenden;
  3. Für Informationen über kommende Veranstaltungen, Projekte und Spendenaktionen;
  4. Für Berichte und die Statistik;
  5. Für Information über Veränderungen in der Firmenpolitik.

Wenn der Sponsor seinen Namen nicht zur Schau stellen will, wird diese Information vertraulich bleiben.

Alle Bemerkungen, die der Sponsor uns per E-Mail oder Fax geschickt hat, bleiben streng vertraulich.

Die Finanzpolitik

Nur Mitarbeiter vom Club der russisch-orthodoxen Mäzenate e.V. haben den Zugang zu Ihren persönlichen Informationen und ihren Finanzdaten, die sich mit der Verarbeitung dieser Information beschäftigen. Ihre Daten lassen wir unerreichbar für andere Organisationen, Personen oder Gruppen.

Der Club verwendet einige Zahlungsweisen. Nach der Geldüberweisung speichern wir keine Informationsdaten, die Sie angehen, und wir haben auch keinen Zugang zu Ihren Kreditkarten, Bankkonten, und anderen Konten.

Die Zahlungen werden nach den Regeln der Sicherheit akzeptiert, die Ihre Vertraulichkeit garantieren. Weitere Information über die Sicherheit können Sie unter folgender E-Mail-Adresse bekommen: mail@clubrom.de Alle eingehenden Nachrichten werden überprüft. Sie können überzeugt sein, dass alle Rechnungen, Quittungen, und Überweisungen korrekt sind. Aber seien Sie immer mit Briefen vorsichtig, ob Sie den richtigen Briefumschlag verwenden, damit alle Rechnungen oder Zahlungen nicht verloren werden.

Kontaktdaten

Wenn Sie Fragen oder Vorschläge bzw. Anregungen, was den Schutz der privaten Informationen der Investoren und Sponsoren angeht, melden Sie sich bei uns. Wir werden uns über Ihre Vorschläge immer freuen.